Mittwoch , 21. November 2018
Home / Menschen / Jérôme Lambert wird neuer Chef von Richemont

Jérôme Lambert wird neuer Chef von Richemont

Der Genfer Schmuck- und Luxusuhrenhersteller Richemont bekommt einen neuen Chef. Jérôme Lambert werde die Konzernleitung per sofort übernehmen, teilte Richemont mit.

Das Unternehmen hatte nach dem Abgang von Richard Lepeu im April 2017 vorerst auf die Nominierung eines neuen Geschäftsleiters verzichtet und die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilt.

Seit gut einem Jahr ist Lambert als Chief Operating Officer für das operative Geschäft verantwortlich, die Schmuckmarken Cartier und Van Cleef & Arpels ausgeklammert. Davor war er der Chef von Montblanc.

Lambert ist ein Mann ohne Ecken und Kanten, profillos, er eckt nirgends an, seine Konfirmanden-Anzüge sind legendär. In der Freizeit tobt er sich mit Marathon/Triatlohn-Läufen und Reiten aus. Was er damit kompensiert, da bin ich noch nicht daraufgekommen.

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar