Dienstag , 23. Mai 2017
Home / Menschen / Contract Media AG gewinnt Zenith Uhren-PR-Budget per 1. Mai 2017
Sacha Wigdorovits, Geschäftsführer der Contract Media AG in Zürich

Contract Media AG gewinnt Zenith Uhren-PR-Budget per 1. Mai 2017

Seit 1. Mai 2017 liegt die Medienarbeit für Zenith Uhren in der deutsch- und französischsprachigen Schweiz neu bei Sacha Wigdorovits und Séverine de Rougemont von Contract Media AG im Zürcher Seefeld Quartier. Gegründet wurde Contract Media AG 1998 vom früheren Blick-Chefredaktor und Mit-Initianten der Gratiszeitung 20 Minuten Sacha Wigdorovits.

Corinna Fromm, die bislang die PR-Beziehungen in der deutschsprachigen Schweiz betreute, wird weiterhin für die Medienbeziehungen in Deutschland zuständig sein.

„Dieses starke Team von hochprofessionellen PR-Spezialisten wird gemeinsam diese zwei Märkte, die für die aktuelle und zukünftige Entwicklung von Zenith sehr wichtig sind, abdecken,“ heisst es in der offiziellen Pressemitteilung.

Ich wusste schon lange von diesem Coup, denn überall wo Zenith anwesend war schlich Sacha Wigdorovits wie die Katze um den heissen Brei herum, durfte jedoch nichts sagen. So war Sacha Wigdorovits an der TAG-Heuer Ausstellung während dem SIHH 2017 auf dem Schiff in Genf und auch an der Baselworld 2017 am Zenith Stand.

Zudem wird Jean-Claude Biver eine gute PR-Agentur benötigen, wenn man bedenkt was alles noch auf ihn zukommen wird..

Wir bleiben am Ball.

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar