Donnerstag , 29. Juni 2017
Home / Uhren / Ulysse Nardin lanciert Royal Python Skeleton Tourbillon

Ulysse Nardin lanciert Royal Python Skeleton Tourbillon

Der Zeitmesser Ulysse Nardin Skeleton bietet Schönheit in Transparenz. Das Innenleben ist seine Kunst. Sein fließendes Flechtwerk aus ineinander greifenden Freiräumen teilt er voller Feingefühl mit seinem Träger. Das scheinbar unendliche Labyrinth von einzelnen Uhrwerken, Bauteilen und Brücken sieht sich auf die wesentliche Komposition reduziert, die meisterhaft zu einem Werk von Seltenheitswert veredelt wurde. Die Royal Python Skeleton Tourbillon hebt die wunderschöne Komplexität ihres Vorgängers auf eine völlig neue Stufe.
Natürliches, ungehindert fließendes Licht durchströmt den Zeitmesser und verleiht ihm eine leuchtende Strahlkraft. Die Mechanik der Kollektion wird durch einen intern entwickelten fliegenden Tourbillon sowie Siliziumtechnologie aufgewertet. So bestehen Spiralfeder, Anker und Hemmungsrad aus Silicium. Von Hand bemalte und mit Rubinen bestückte Uhrwerksbrücken zeugen vom Geschick und Fingerspitzengefühl des Künstlers, während gleichzeitig die wunderbare Welt der Kunsthandwerke von Ulysse Nardin zur Geltung kommen. Das Armband aus Pythonleder vollendet die von der Schlangenhaut inspirierte Ästhetik des gesamten Zeitmessers.
Stil und Bauweise dieses „Ruf der Wildnis“-Zeitmessers sind nicht nur so üppig wie der Dschungel, sondern auch gleichermaßen originell. In einer limitierten Serie von 18 Exemplaren in Roségold 4N überzeugt die Royal Python Skeleton Tourbillon mit ihrem furchtlosen Charakter all jene, deren Herzen frei von Hemmungen schlagen.

RoyalPythonSkeletonTourbillon_3 largeTechnische Daten 
Referenz 1706-129/08 Roségold 18 Kt
Limitierte Auflage    18 Exemplare
Werk Kaliber UN-170 Manufaktur,
Anker, Hemmungsrad und Spitalfeder aus Silizium
Handgemalte Brücken, Motiv: Royal python
23 Rubinstein, 18’000 Halbschwingungen/Stunde
Gangreserve  Ca. 170 Stunden
Aufzug Handaufzug Funktionen Tourbillon, Stunden und Minuten
Gehäuse Roségold 18 Kt   Handgemalter Höhenring,
Motiv:  Royal python Durchmesser  44 mm Wasserdicht  30 m Saphirglas
Entspiegeltes Saphirglas Gehäuseboden Entspiegeltes Saphirglas Band Lederband mit Dornschliesse

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar