Mittwoch , 18. Oktober 2017
Home / Menschen / Dr. Jean-Jacques van Oosten ersetzt Tausendsassa Georges Kern bei Richemont

Dr. Jean-Jacques van Oosten ersetzt Tausendsassa Georges Kern bei Richemont

Nachdem abrupten Abgang von Georges Kern zu Breitling wird Dr. Jean-Jacques van Oosten als Chief Technology Officer die digitale Zukunft bei Richmeont sichern. 

Richemont hat nun einen CTO. Jean-Jacques van Oosten übernimmt das neu geschaffene Amt per Anfang 2018, wie Johann Rupert vom Schweizer Luxusgüterkonzern TICK-Talk mitteilt. Ab Januar nächsten Jahres übernimmt Jean-Jacques van Oosten die Rolle des Technologiechefs beim Schweizer Luxusgüterkonzern.

Dr. Jean-Jacques van Ossten war vier Jahre lang Digital-Chef beim  REWE Lebensmittelhandelsriesen. JJ van Oosten kam nach beruflichen Stationen unter anderem bei Unilever, Kingfisher, Tesco und Travis Perkins im Dezember 2013 zur REWE Group. Van Oosten beriet Einzelhändler bei ihrer Multichannel-Strategie, heisst es weiter. Er sei ein Abgänger der London Business School und habe einen Doktortitel in Molekulargenetik.

Mit der Schaffung des CTO-Amts wolle Richemont auf die Bedürfnisse des heutigen Marktumfelds reagieren, sagt Johann Rupert, Verwaltungsratspräsident und Haupteigentümer des Unternehmens.

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar