Freitag , 20. Juli 2018
Home / Allgemein / E-Commerce: Auch Farfetch setzt auf Uhren

E-Commerce: Auch Farfetch setzt auf Uhren

Farfetch, die grosse Konkurrenz zu Richemonts Luxus-Onlineshop YNAP, setzt voll auf Schweizer Uhren – und edlen Schmuck. Das Line-up an Marken kann sich sehen lassen: Girard-Perregaux, TAG Heuer, Ulysse Nardin und Zenith sind dabei. Und Chopard, David Yurman, De Beers, Pomellato und Tiffany’s. Mehr dazu hier.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.