Samstag , 18. November 2017
Home / Menschen / Ein Watch-Veteran, der ans Aufhören denken sollte
Jean-Claude Biver, Direktor der LVMH Uhrensparte mit TAG Heuer, Hublot und Zenith (Bvlgari wurde ihm nicht anvertraut!), hat ein Talent sich immer positiv darzustellen

Ein Watch-Veteran, der ans Aufhören denken sollte

Ich habe lange mit mir selbst gekämpft, bevor ich diesen Post geschrieben habe, denn ich bin wirklich kein Freund von Jean-Claude Biver, einem selbstverliebten Selbstdarsteller und „Gutmenschen“, der die Medien und Medienmacher seit Jahrzehnten zu seinem Vorteil manipuliert und an der Nase rumführt und gewisse relevante Journalisten auch für positive Berichterstattung fürstlich honoroiert, mit Geld oder mit Hublot Uhren (Er besitzt ein volle Kriegskasse für positive Berichterstattung – gemäss dem Springer/Ringier Blatt Bilanz 2016: 175 Millionen, inoffiziell 350 Millionen Schweizer Franken). Diejenigen, die er nicht mag, bekämpft er mit allen ihm zur Verfügung stehenden juristischen Mitteln. Ich finde Reputation kann man sich nicht durch das Recht erstreiten, man muss sie sich selbst erarbeiten!
Desweiteren, wenn man hinter die offizielle Fassade des gesundheitlich seit Jahren angeschlagenen Jean-Claude Biver schaut, erhält man ein komplett anderes Bild von diesem medial omnipräsenten polternden Schauspieler. Fragen sie einmal seine erste Frau, Yolande Biver, die kann Ihnen sehr viel über den wirklichen Biver erzählen.

Hier gehts zum offiziellen Text.

TalkTäglich: Der Uhrenmanager aus Leidenschaft

Seit 40 Jahren prägt Jean-Claude Biver die Schweizer Uhrenindustrie. Wie tickt der Charakterkopf? Heute zu Gast im «TalkTäglich».

Der Beatles-Song „All You Need Is Love“ ist das Motto des Schweizer Uhrenunternehmers Jean-Claude Biver. Seit 40 Jahren prägt er mit seiner charismatischen Art die Schweizer Uhrenindustrie. Das Erfolgsrezept des 68-Jährigen: Viel Liebe und noch mehr Arbeit. Wie tickt der Charakterkopf? Er ist heute zu Gast im «TalkTäglich».

Moderation: Oliver Steffen

Hier gehts zur Sendung!

 

 

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

9 comments

  1. Rosemary Christmans

    Wonderful blog! I found it while searching on Yahoo News.
    Do you hsve any tips on howw to get listed in Yahoo News? I’ve been tryin for a while but I never
    seem to get there! Many thanks

    • Karl Heinz Nuber

      Dear Rosemary, Thank you for your compliments, you can have them listed for free at any time on Yahoo, go to the Yahoo page and there you will find instructions.

  2. Elenore Maguire

    hey thee and thank you for your info – I have definitrely picked up
    anything new from right here. I did however expertise a few technical
    issues using this website, as I experienced to relload thee site
    lots of times previous to I could get it to load properly.
    I haad been wondering if yoir web host is OK? Not that I aam complaining, but
    sluggish loaing instances times will very frequently affect your placemwnt iin google and can damage our quality score if aadvertising and marketing with Adwords.
    Well I am adding this RSS to my e-mail and can lok
    out ffor much more of your respective fascinating content.
    Make ssure you update this again very soon.

  3. I’m really enjoying the theme/design of your web site.

    Do you everr run into any internet browser compatibility issues?
    A couple of my blog readers have complained about my site not woorking correctly in Explorer but looks great in Opera.
    Do you have any tips to helop fix this issue?

  4. I was suggested this website bby my cousin. I’m not sure whether this post is written by him as no
    one else know such detailed about my problem.You’re incredible! Thanks! Kevin Domingo

  5. Virgina Weatherford

    I have been browsing online greater than 3 hours lately, yet
    I by noo means discovered any interesting article like yours.
    It’s lovely worth enough for me. Personally, if all webmasters and
    blolggers made excellent content as you probably did, the
    net will probably be much more useful than ever before. Rgds, Virginia

  6. Veronica Claxton

    I got this site from my buddy wwho told me regarding this site
    and at the moment this time I am visiting thius web site and reading very informative articles or reviews at this place. Thank you for your effort.

  7. I take pleasure in, lead to I found exactly what I was looking for.
    You have ended my 4 day long hunt! God Bless you man. Have a nice day.
    Bye

  8. I’m really enjoying the design and layout of your website.
    It’s a very easy on the eyes which makes it much more pleasant for
    mee to come here and visit more often. Did you hirre out a developer to create your theme?
    Outstanding work!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.