Dienstag , 18. Dezember 2018
Home / Allgemein / Einladung zum «La Dolce Vita»

Einladung zum «La Dolce Vita»

Extravagante Buchungsangebote bei Baglioni Hotels mit dem Assoluto Signature Programme.

Einkaufstour mit „Personal Shopper“ in den exklusivsten Boutiquen von Mailand oder ein Privatkonzert in der eigenen Suite… Baglioni Hotels macht seinen Gästen ab sofort ein extravagantes Buchungsangebot: Mit dem Assoluto Signature Programme bietet die italienische Luxushotelgruppe „La Dolce Vita“ in Reinform – eine Vielzahl an kombinierbaren Erlebnissen aus den Bereichen Lifestyle, Mode, Kunst und Gourmetküche.

Das „Assoluto Signature Programme“ umfasst mehr als zehn Aktivitäten, mit denen sich die Gäste per Bausteinprinzip ihren Aufenthalt nach Gusto gestalten können. Alle Vorschläge wurden in Kooperation mit den namhaftesten italienischen „Institutionen“ entwickelt, darunter Ferrari, Maserati und Lamborghini, die standesgemäße Spritztouren durch Mailand oder Rom ermöglichen. Im Rahmen des Programms bietet sich zudem auch die Möglichkeit bei einem privaten Fotoshooting Modell zu stehen oder einen Künstler für ein Privatkonzert in der eigenen Suite zu buchen. Auf diese Weise verspricht das „Assoluto Signature Programme“ unvergleichliche Erinnerungen an jedem Aufenthaltstag in einem Baglioni Hotel.

Das „Assoluto Signature Programme“ kann auf der Website der Baglioni Gruppe über ein Kontaktformular angefragt werden. Der Mindestaufenthalt beträgt drei Nächte.

Über Baglioni Hotels:

1974 gründete Roberto Polito die Baglioni Hotelgruppe mit dem Bau des Baglioni Resort Cala del Porto in Punta Ala (Toskana). Zusammen mit seiner Frau Lisa entwickelte er ein einzigartiges Konzept der Gastfreundschaft – eine italienische Reise durch die Kultur und Traditionen des Landes. Daraus wurde inzwischen eine nach wie vor familiengeführte Kollektion mit sieben exklusiven Hotels und einem Resort – meist in historischen Gebäuden und im Zentrum wichtiger europäischer Kulturstädte. So gibt es heute vier Baglioni Hotels in Italien, in Mailand, Venedig, Florenz und Rom, zwei in Frankreich, in Aix-en-Provence und  Saint Paul De Vence sowie eines im Herzen von London. Die Führung der Baglioni Hotelgruppe ist inzwischen auf Guido Polito, Sohn von Roberto und Lisa Polito übergegangen. Als CEO liegt sein Hauptaugenmerk auf der Entwicklung neuer internationaler Projekte. So wird die nächste Neu-Eröffnung auf den Malediven stattfinden: Mit dem Baglioni Resort Maldives entsteht auf der Insel Maagau ein exklusives Resort mit 96 Villen. Die Eröffnung ist für September 2018 geplant.

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar