Mittwoch , 20. September 2017
Home / Life & Style / Ferrari feiert seinen 70. Geburtstag in Maranello mit einem Jubiläumswochenende

Ferrari feiert seinen 70. Geburtstag in Maranello mit einem Jubiläumswochenende

Die Show wird am Samstagabend von Rai 1 übertragen.

Morgen beginnen die Feierlichkeiten in Maranello für das 70-jährige Jubiläum von Ferrari, zu dem tausende von Kunden aus der ganzen Welt anreisen, um ihre Verbindung mit dem springenden Pferd zu feiern.

Teil dieses besonderen den Ferraristas gewidmeten Wochenendes sind internationale Rallyes aus verschiedenen europäischen Städten (Frankfurt, Genf, London, Monte Carlo, Prag, Reims, Salzburg und Rom). Diese haben bereits begonnen und treffen sich morgen in Mailand. Von hier aus fährt dann am Samstagmorgen eine einzige grosse Parade von 500 Ferraris zur Rennstrecke von Fiorano, dem Hauptschauplatz dieses grossen Fests dieser einzigartigen Automobilwelt.

Seltene Sammler-Ferraris kann man am Samstag in Modena bewundern, wo sie dem Geburtshaus von Enzo Ferrari die Ehre erweisen, vorbei am MEF (Museo Enzo Ferrari), um dann ab 11:30 vor dem herzoglichen Palast zu parken, dem Sitz der Militärakademie.

Am Abend wird den Gästen der Veranstaltung „Ferrari Settanta“ angeboten, welche die Vergangenheit sowie die Gegenwart des Unternehmens wiedergibt, während auch ein Blick in die Zukunft gewährt werden wird. Eine mit grosser Spannung erwartete Show, die, da die Rennstrecke von Fiorano nicht alle Liebhaber des Cavallino Rampante aufnehmen konnte, zeitversetzt mit einer Sondersendung von Rai 1 ab 23:30 übertragen wird.

Am Sonntag schliesst ein Schönheitswettbewerb die Feierlichkeiten im grossen Stil ab. Eine internationale Expertenjury hat die nicht einfache Aufgabe, unter 120 kostbaren Ferrari-Oldtimern die zwei „Best of Show“ in den Kategorien Gran Turismo und Sportwagen auszuwählen.

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar