Sonntag , 23. September 2018
Home / Allgemein / Gucci lanciert «Römische Rhapsodie» mit Tippi Hedren in der Hauptrolle
Der Star der Kampagne ist die legendäre amerikanische Schauspielerin Tippi Hedren, die nach ihrer Karriere als erfolgreiches Model für ihre Arbeit mit Regisseur Alfred Hitchcock in „Marnie“ gefeiert wurde. In der Gucci Uhren- und Schmuck-Kampagne spielt sie die sagenumwobene Wahrsagerin

Gucci lanciert «Römische Rhapsodie» mit Tippi Hedren in der Hauptrolle

Die neue Cruise 2018 Kampagne besteht aus einer Reihe fesselnder Porträts echter Menschen an echten Orten und wurde von Kult-Rockstar-Fotograf Mick Rock aufgenommen.

Heute präsentiert Gucci die neue Uhren- und Schmuckkampagne, durchdrungen von einer mysteriösen, mystischen Atmosphäre, die perfekt zur Ästhetik der neuen Kollektionen passt.

Die Besetzung — Freunde von Kreativdirektor Alessandro Michele — sind eine Hommage an alle Unkonventionellen und Exzentriker. Die unbefangenen Aufnahmen seiner Modelle hat Rock in überladenen römischen Wohnungen und umliegenden Parks gemacht. Das Ergebnis: helle, intime Studioporträts. Durch die Linse des berühmten Fotografen betrachtet wird das Charisma der Charaktere perfekt in Kombination mit der unglaublich detaillierten und farbenfrohen Cruise 2018 Kollektion in Szene gesetzt.

Den Geist einer anderen Welt übermittelnd und inspiriert von der Wahrsagerei, erzählt Gucci die Geschichte einer Wahrsagerin und jungen Leuten die sie besuchen.  Die Bilder legen den Fokus auf die Gucci Ouroboros, GG Running und Le Marché des Merveilles Schmucklinien und beinhalten ausserdem G-Frame, G-Timeless und die neuen automatischen Uhren.

Rock, der bereits Größen wie Syd Barrett, Blondie und die Ramones verewigt hat, wird auch für seine Bilder von David Bowie als Ziggy Stardust gefeiert sowie für unvergessliche Album-Covers, wie unter anderem „Transformer“ von Lou Reed.

Der Star der Kampagne ist die legendäre amerikanische Schauspielerin Tippi Hedren, die nach ihrer Karriere als erfolgreiches Model für ihre Arbeit mit Regisseur Alfred Hitchcock in „Marnie“ gefeiert wurde.

Und hier geht’s zum Making-off der Kampagne.

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.