Dienstag , 14. August 2018
Home / Allgemein / Im Auftrag von 007: Christie’s verkauft Bonds Privatwagen

Im Auftrag von 007: Christie’s verkauft Bonds Privatwagen

Daniel Craig gibt die Schlüssel ab. Und zwar diejenigen seines privaten Aston Martin Vanquish aus dem Jahre 2014 mit V12-Motor und 6,0 Liter Hubraum. Das Fahrzeug, ein Sondermodell in der auf 100 Einheiten limitierten Ausführung «Centenary Edition», wird am 20. April 2018 in New York anlässlich der «The Exceptional Sale» von Christie’s versteigert. Aston Martin baute von diesem Auto 100 Exemplare anlässlich des hundertsten Geburtstages des Unternehmens. Klar, dass Bonds Wagen die Seriennummer 007 trägt. Zudem hatte der Schauspieler einige Ausstattungswünsche, die er im Kaufvertrag festhalten liess. Zum Beispiel im Hinblick auf seine Lieblingsfarbe: So ist die Vanquish-Carrosserie in mitternachtsblau lackiert, im Innenraum prägen tiefblaues handgenähtes Leder sowie Karbon- und Aluminium-Einlagen das Ambiente.

Gemäss Schätzungen soll der Aston Martin bei etwa 400 000 bis 600 000 Franken den Zuschlag erhalten. Craig wird das Geld jedoch nicht behalten, sondern es kommt «Opportunity Network» zugute – eine Wohltätigkeitsorganisation, die jungen Menschen Wege zu ihrer Karriere-Entwicklung bietet.

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.