Dienstag , 19. September 2017
Home / Uhren / Ludovic Ballouard vs Swatch Group

Ludovic Ballouard vs Swatch Group

Die Opus XIII von Harry Winston ist in Gefahr seit die Swatch Group im Januar 2013 100 Prozent der Aktien des amerikanischen Unternehmens HW Holding und damit die Schmuck und Uhren Marke Harry Winston für 1 Mrd. Schweizer Franken (300 Mio Schweizer Franken Schulden, 700 Mio. Schweizer Franken Kaufpreis) übernommen hat.

Ludovic Ballouard, der 2012 von Harry Winston den Auftrag erhielt, 130 Exemplare für a 300 000 Euro, die Opus XIII zu entwickeln, wurde von der Swatch Group ausgebootet und wartet heute noch auf sein Geld. Das Thema beschäftigt momentan die Anwälte.

Den Hintergrund Bericht lesen Sie im geschlossenen Members Bereich www.tourbillon-magazin.ch und später in der Print Ausgabe Nr. 43, Herbst 2015.

About evonet