Dienstag , 14. August 2018
Home / Life & Style / Der Kranich erhält ein neues Kleid

Der Kranich erhält ein neues Kleid

Es ist offziell: Das ist die neue Lufthansa Bemalung. Wir haben exklusive Informationen aus dem Lufthansa Intranet erhalten. Somit steht nun fest, wie die neue Bemalung aussehen wird.

In den letzten Tagen waren sehr viele Entwürfe in diversen Medien zu finden. Was überrascht ist, ist die Ähnlichkeit zu diesen Entwürfen. Wir haben verschiedene Quellen für diesen Beirag. Teilweise stammen diese aus dem neuen On Board Magazin, aus dem Lufthansa Magazin und aus dem Lufthansa Intranet.

Wir haben das für Euch einmal alles zusammengefasst und versuchen alle Fragen zu beantworten.

Das ist die neue Lufthansa Bemalung – Warum gibt es ein neues Branding?

Der Kranich feiert dieses Jahr den 100. Geburtstag. Das war ein guter Anlass, um das Erscheinungsbild von Lufthansa anzupassen. Zuletzt wurde das Design und die Lackierung 1989 modifiziert. Auch andere Designelemente wie Schriften und Farben sind seit dieser Zeit nicht mehr verändert worden. Das zeigt einerseits wie zeitlos und hochwertig deren Gestaltung war, andererseits war es auch einmal an der Zeit das Design ein wenig zu überarbeiten.

„Eine Ikone ändert man weder leichtfertig noch radikal. Die Anpassungen, die wir vorgenommen haben, sind eine behutsame, zeitgemäße Weiterentwicklung. Es ist eine Evolution.“

Das ist die neue Lufthansa Bemalung – Was hat sich geändert?

„Der Kranich ist filigraner, der Raum zwischen den einzelnen Federn der Schwingen größer geworden. Dadurch wird der neue Kranich in kleinen Größen und auf digitalen Medien bis hin zur Smart Watch sauberer dargestellt. Außerdem ist der Schnabel leichter und eleganter. Auch der Kreis um den Kranich wurde dünner, sodass der Vogel nun optisch stärker in den Vordergrund rückt. Dies führt dazu, dass der Kranich nicht mehr so eingesperrt wirkt und dynamischer erscheint.“

Das ist die neue Lufthansa Bemalung – Warum ist das Gelb verschwunden?

„Bislang war auf dem Leitwerk der Lufthansa-Flugzeuge der blaue Kranich auf einer gelben Scheibe zu sehen – das häufig auch so genannte „Spiegelei“. Nirgendwo sonst im Lufthansa-Erscheinungsbild wurde diese gelbe Logoscheibe eingesetzt.

Die neue Lufthansa-Primärfarbe Blau führt nun konsequent auf dem neuen Leitwerk der Lufthansa. Der daraus entstehende Kontrast zum strahlenden Weiß des Kranichs ist wesentlich hochwertiger, klar und souverän. Mit der Erweiterung der Blaufläche vom Leitwerk nach unten über die Flugzeugkabine wird das Leitwerk optisch vergrößert…“

Das ist die neue Lufthansa Bemalung – Wie lange dauert es, bis alle Flugzeuge umlackiert sind?

„Sieben Jahre wird es dauern, bis alle Flugzeuge der Lufthansa Flotte im neuen Design fliegen.
Ende 2018 wird es ca. 40 Flugzeuge im neuen Design geben.“

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.