Dienstag , 23. Juli 2019
Home / Uhren / Nautilus und Royal Oak zum Probetragen in der Chrono24-App

Nautilus und Royal Oak zum Probetragen in der Chrono24-App

Chrono24 bringt zwei Uhrenklassiker in 3D ans Handgelenk

Endlich einmal zwei der begehrtesten Sportuhrenmodelle der Welt am eigenen Handgelenk probetragen? Kein Problem mit der Chrono24-App. Das Feature Virtual Showroom in der iOS-App enthält nun die beiden Ikonen Nautilus von Patek Philippe und Royal Oak von Audemars Piguet. Chrono24, der größte Online-Marktplatz für Luxusuhren, bietet mit diesem Tool allen Nutzern die Möglichkeit, jederzeit einen individuellen Eindruck beliebter Uhren am eigenen Arm zu bekommen.

Zum Ausprobieren der Uhrenmodelle muss der User lediglich die kostenlose iOS-App von Chrono24 herunterladen. Mit ihr kann er das erforderliche Tracking-Armband ausdrucken und in der passenden Größe um das Handgelenk legen. Nun einfach die Kamera des iPhones über das Band halten und schon sitzt die Wunschuhr am Arm. Durch Schwenken der Kamera kann das Modell sogar von allen Seiten begutachtet werden.

Eine zweite Funktion der App platziert die Uhr virtuell auf einem Tisch oder einer anderen Oberfläche. In diesem Modus kann der Uhrenliebhaber dann auch die Rückseite und das kunstvoll gestaltete Uhrwerk durch den Glasboden bestaunen.

Chrono24 ist der führende Online-Marktplatz für Luxusuhren und bietet ein Angebot von über 400.000 Uhren aus über 100 Ländern an. Darunter sind ca. 3.700 Royal Oak- und fast 1.500 Nautilus-Modelle – falls aus dem virtuellen ganz schnell ein echtes Tragen werden soll.

Das Update für die kostenlose Chrono24 App mit dem Virtual Showroom ist ab sofort hier für iOS erhältlich: https://itunes.apple.com/app/apple-store/id472912032?pt=609787&ct=ar-pm2&mt=8.

Neben der Audemars Piguet Royal Oak und der Patek Philippe Nautilus sind folgende Uhren-Klassiker als 3D-Modelle bereits verfügbar: Rolex Daytona, Rolex Submariner Date, Rolex Datejust, Omega Seamaster 300, Omega Speedmaster Professional und Omega Seamaster Diver 300 M. Weitere Uhrenmodelle werden kontinuierlich in die App eingepflegt, um den Usern von Chrono24 eine faszinierende Entscheidungshilfe auf dem neuesten Stand der Technik zu geben.

 

 

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.