Samstag , 17. August 2019
Home / Allgemein / Nick Hayek lässt die Baselworld 2019 schön grüssen
Nicky Boy lässt die Baselworld auf seine Art grüssen (R. Meyer)

Nick Hayek lässt die Baselworld 2019 schön grüssen

Der grösste Kritiker der Basel World

Die Uhren- und Schmuckmesse öffnet am 21. März 2019 ihre Tore. Bekannterweise nehmen im Vergleich zu 2017 nur noch halb so viele Aussteller an der Messe teil und im 2019 verzichtet auch der bislang grösste Aussteller, die Swatch Group auf die Basel World. Nick Hayek, CEO der Swatch Group und vom SRF als grösster Kritiker der Messe betitelt, äussert sich zu den Sujets und das SRF zeigt Bilder des Basler Fasnacht Zuges. Alles nachzuschauen beim SRF Player.

up-date 03.04.2019

Während der Baselworld hat „Nicky Boy“ seine eigene Messe in Zürich, lediglich mit seinen sogenannten Luxusmarken (Harry Winston, Breguet, Blancpain, Jacquet Droz, Omega, etc.) heimlich zelebriert, Medienvertreter waren nicht erwünscht, die vorgestellten Neuheiten waren von einem Embargo bis Mai 2019 belegt, Retailer mussten ihre Handys abgeben, damit keine Neuheiten Fotos der Swatch Group Marken ins Netz geraten.

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.