Sonntag , 19. November 2017
Home / Uhren / OMEGA und EON Productions feiern die Präsentation einer neuen, von James Bond inspirierten Uhr
Der Präsident und CEO von OMEGA, Raynald Aeschlimann, enthüllte die als Seamaster Diver 300M „Commander’s Watch“ Limited Edition bezeichnete Uhr zusammen mit dem Produzenten der Bond-Filme, Michael G. Wilson.

OMEGA und EON Productions feiern die Präsentation einer neuen, von James Bond inspirierten Uhr

Präsentation der Seamaster Diver 300M „Commander’s Watch“ Limited Edition

Bei einer speziellen Veranstaltung am Mittwoch in London – eingeladen wurden nur die Mitglieder der Uhren-Journaille und deren Sympathisanten sowie die Jury Mitglieder der Watchstars – enthüllte der Schweizer Uhrenhersteller OMEGA stolz ein neues Modell, das sich vor dem Rang und den Insignien von James Bond verneigt. Der Präsident und CEO von OMEGA, Raynald Aeschlimann, enthüllte die als Seamaster Diver 300M „Commander’s Watch“ Limited Edition bezeichnete Uhr zusammen mit dem Produzenten der Bond-Filme, Michael G. Wilson.

Um dem Anlass eine besondere Dynamik zu verleihen, beförderte OMEGA die Gäste per Boot die Themse hinauf zum Tate Britain Museum. Dort sprach Raynald Aeschlimann vor den Gästen über die neue Uhr und meinte: „James Bond ist eine Figur mit grosser Tiefe und Vielschichtigkeit. Wir waren fasziniert von seiner Verbindung zur Royal Navy, einer Organisation, mit der OMEGA eine gemeinsame Vorgeschichte hat, und wir wollten seinem Rang als Commander Tribut zollen.“

2017 stehen gleich drei bemerkenswerte Jubiläen der Bond-Franchise an: das 50. Jubiläum von „Man lebt nur zweimal“, das 40. Jubiläum von „Der Spion, der mich liebte“ und das 20. Jubiläum von „Der Morgen stirbt nie“. In jedem dieser Filme sieht man James Bond in seiner offiziellen militärischen Uniform.

Zur Feier dieser Jubiläen kreierte OMEGA eine einzigartige Uhr, inspiriert vom Rot, Weiss und Blau der Royal Navy sowie des eigentlichen Rangabzeichens des Commanders. Die Gäste konnten nicht nur einen Blick auf die neue OMEGA „Commander’s Watch“ werfen, sondern auch eine Ausstellung historischer Requisiten und Kunstgegenstände aus dem James-Bond-Archiv bewundern.

OMEGA ist seit 1995 James Bonds Wahl, als der Spion erstmals im Film Goldeneye eine Seamaster trug. Seither haben der Agent und OMEGA jedes Leinwandabenteuer zusammen bestritten.

Über die Uhr:

Die mit einem Edelstahlgehäuse ausgestattete „Commander’s Watch“ folgt dem Farbschema der Royal Navy mit einem polierten Zifferblatt aus weisser Keramik, facettierten, skelettierten blauen Stunden- und Minutenzeigern und einem lasierten roten Sekundenzeiger mit „007“-Pistolenlogo als Gegengewicht.

Durch den transparenten Gehäuseboden offenbart sich ein Rotor mit den Rangabzeichen eines Commanders der Royal Navy. Die Uhr wird mit einem 5-streifigen, roten, blauen und grauen NATO-Armband aus Polyamid sowie einem zusätzlichen Metallarmband präsentiert und vom exklusiven OMEGA-Kaliber 2507 angetrieben. Die Edelstahlversion ist auf 7 007 Exemplare limitiert. Zusätzlich gibt es von der „Commander’s Watch“ ein auf nur sieben Exemplare limitiertes Modell aus 18 K Gelbgold.

OMEGA Commander’s Watch: omegawatches.com/CommandersWatch

Barbara Broccoli und Stiefbruder Michael Wilson

Über Albert R. Broccolis EON Productions:

EON Productions Limited und Danjaq LLC sind im Besitz und unter der Kontrolle der Familie Broccoli/Wilson. Danjaq, ein Unternehmen mit Sitz in den USA, ist gemeinsam mit den Metro-Goldwyn-Mayer-Studios Eigentümer des Copyrights an den bestehenden James-Bond-Filmen und kontrolliert die Produktionsrechte künftiger James-Bond-Filme sowie die weltweite Vermarktung. EON Productions, eine Tochtergesellschaft von Danjaq, ist eine britische Filmproduktionsgesellschaft, die die James-Bond-Filme produziert. Seit 1962 wurden von der 007-Franchise 24 Filme produziert.

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.