Dienstag , 19. September 2017
Home / Menschen / Patrick Pruniaux, neuer CEO von Ulysse Nardin

Patrick Pruniaux, neuer CEO von Ulysse Nardin

Kering, einer der weltweit führenden Mode- und Accessoires-Hersteller, ernennt Patrick Pruniaux überraschend zum neuen CEO von Ulysse Nardin. Er löst Patrik P. Hoffmann ab, der noch ein paar Wochen bei UN bleibt. Susanne Hurni, langjährige UN-Presse-und Unternehmenssprecherin, wird noch bis Ende September bei UN bleiben und hat mit Hoffmann gemeinsame Pläne. „Wir haben rein private Pläne für den Moment. Sachen die wir eigentlich schon seit Jahren geplant haben“, so Hoffmann zu TICK-Talk.

Patrick Pruniaux verfügt über ausgezeichnete Fachkompetenz in der Uhrenbranche, die er unter anderem bei Apple, wo er an der Markteinführung der Apple Watch beteiligt war, und in der Führungsebene von TAG Heuer erworben hat. Als CEO von Ulysse Nardin wird er die globale Entwicklung der Schweizer Prestige-Marke fortsetzen und ihren exzellenten Ruf stärken.

Albert Bensoussan, CEO von Kering Luxury – Uhren und Schmuck, zu TICK-Talk: „Ich freue mich, eine talentierte Person wie Patrick Pruniaux bei Ulysse Nardin begrüssen zu dürfen, was wiederum die Attraktivität der Kering Group verdeutlicht. Seine fundierten Kenntnisse in der Uhrenbranche, von der Produktinnovation über die Kundenbeziehungen bis hin zum Vertrieb, wird ein wichtiger Bestandteil sein, um die Uhrenmarke weiter zu entwickeln, die auf modernstem technischem Know-how und einzigartiger Identität aufbaut. Ich möchte mich bei Patrik P. Hoffmann bedanken, der seit fast zwei Jahrzehnten für das Wachstum und die Reputation von Ulysse Nardin verantwortlich zeichnete. “

Der Luxusgüter-Konzern Kering besitzt ein Portfolio von internationalen Luxusmarken in den Segmenten Mode, Lederwaren, Schmuck und Uhren: Gucci, Bottega Veneta, Saint Laurent, Alexander McQueen, Balenciaga, Brioni, Christopher Kane, McQ, Stella McCartney, Tomas Maier, Boucheron, Dodo, Girard-Perregaux, Pomellato, Qeelin, Ulysse Nardin. Kering führt ebenfalls die Marken PUMA, Volcom und Cobra im Bereich Sport & Lifestyle.

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar