Samstag , 21. September 2019
Home / Life & Style / Raid dell‘Etna – 29. September bis 5. Oktober – Pures Adrenalin

Raid dell‘Etna – 29. September bis 5. Oktober – Pures Adrenalin

Die diesjährige Ausgabe des Raid dell‘Etna findet vom 29. September bis 5. Oktober statt.Eine erlebnisreiche Woche Urlaub als Mischung aus schönen Autos, Wettbewerben, Kultur und Tourismus. Ich habe daran schon mehrere Male teilgenommen, mit dem Gründer Giovanni Spina als Co-Pilot.

Die Strecke verläuft entlang der Nordküste Sizilien, um dann zum ersten Mal in der Geschichte des Raid dell’Etna ins nahe gelegene Kalabrien zu führen. Wir kehren dann nach Sizilien zurück, um die „Perle des Ionischen Meeres“ (Taormina), die Rennstrecke von Pergusa und dann als Endziel Catania zu erreichen. Auch dieses Mal werden wieder die Aspekte Landschaft und Kultur neben der rein wettbewerbsorientierten Komponente von grundlegender Bedeutung sein. Das Abwechseln von gestoppte Probefahrten und Freizeitaktivitäten (zwischen Adelssitzen und historischen Stätten) wird die Teilnahme dieser Ausgabe beleben.

 

Giovanni Spina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um das Prestige der Veranstaltung zu erhöhen, wird die Zusammenarbeit mit den Hauptsponsoren das Rennen durch dieBereitstellung von Preisen und Auszeichnungen noch wettbewerbsfähiger machen: D.A.S. (Detailing Art Studio), Oroblu, Perofil und Porsche. Und wie jedes Jahr nimmt am Raid dell’Etna der Porsche Tribute und damit Sportwagen aus allen Epochen des Stuttgarter Hauses teil.  Auf unserer Website www.raidetna.it können Sie das detaillierte Programm einsehen und mit der Registrierung fortfahren, die in diesem Jahr auf maximal 70 Mannschaften begrenzt ist.


Info: segreteria@raidetna.it – www.raidetna.it

 

Raid dell’Etna stellt sich an der Techno Classico Essen vor

Die 22. Ausgabe des Raid dell’Etna wird auf der Techno Classica in Essen präsentiert und führt Sie auch in diesem Jahr wieder an wunderbare Orte und einzigartige Locations, mit einem Regelmäßigkeitsrennen in 60 gestoppte Probefahrten und einer spannenden kulinarischen Reise durch traditionelle sizilianische Rezepte.

Von 10. bis 14. April besteht die Möglichkeit, den Stand der Veranstaltung (Halle 7 – Stand 205) zu besuchen, um nähere Details zu erfahren.
Die Techno Classica Essen, die sich an ein internationales Publikum und alle Liebhaber historischer Automobile richtet, ist ein wichtiges Schaufenster für den Raid dell‘Etna, der jedes Jahr eine große Anzahl ausländischer Teams aus verschiedenen europäischen Ländern und dem Rest der Welt anzieht.

Auf dem Stand des Raid dell’Etna (Halle 7 – Stand 205) können Sie auch einige typische sizilianische Spezialitäten probieren: Torroncini Condorelli, Zitrusfrüchte aus Sizilien und die ausgezeichnete Trockenbeereauslese „L’Ecrù“ von CantineFirriato.

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.