Sonntag , 20. August 2017
Home / Allgemein / Blaue Überraschung: Die Tudor Black Bay kommt mit blauem Zifferblatt und Bronzegehäuse – exklusiv bei Bucherer

Blaue Überraschung: Die Tudor Black Bay kommt mit blauem Zifferblatt und Bronzegehäuse – exklusiv bei Bucherer

Seit fast 130 Jahren bietet Bucherer seinen Kunden eine grosse Auswahl herausragender Zeitmesser, die von erstklassigen Manufakturen gefertigt wurden. Aus der Zusammenarbeit zwischen Bucherer und einer Auswahl namhafter Uhrenpartner entstand eine einzigartige Uhrenkollektion – die Bucherer „Blue Editions“.

Die einzigartigen Beziehungen zwischen dem Haus Bucherer und den renommiertesten Marken der Branche sind das Resultat einer oft jahrzehntelangen, fortlaufenden Zusammenarbeit, die auf grösster Kompetenz in den jeweiligen Fachgebieten, gegenseitigem Respekt und Innovationskraft basiert.

Durch diese einmaligen Partnerschaften entstand die neue, exklusive «Bucherer Blue-Editions»-Kollektion, inspiriert von der Farbe Blau, der Hausfarbe des Luzerner Juweliers. An ihrer Entwicklung wirkten ganz unterschiedliche Uhrenmanufakturen der Spitzenklasse mit. Die Farbe Blau ist für viele Künstler seit Jahrhunderten eine Inspirationsquelle. Sie erinnert uns an den Himmel und das Meer, ist aber auch die Farbe des Adels. Ab sofort steht sie auch für die Einzigartigkeit aller neuen Kreationen der Bucherer Blue Editions. Unter Uhrenliebhabern ist es längst kein Geheimnis mehr, dass blaue Zeitmesser besonders ästhetisch wirken und für einen ausgesprochen edlen und modernen Look sorgen. Die Modelle der Bucherer Blue Editions sind exklusiv in den Bucherer Boutiquen erhältlich. So sind Sie sicher, dass Sie ein «Bucherer Blue Editions»-Modell nicht nur mit der reichen Tradition der Haute Horlogerie in Verbindung bringt, sondern auch einen zeitgemässen und – ganz ehrlich – extrem coolen Eindruck macht.

Der Mai 2017 bringt die Sonderedition der Tudor Heritage Black Bay Bronze für den Schweizer Nobeljuwelier Bucherer. Dem Trend der Zeit folgend besitzt es ein blaues Zifferblatt und einen exakt darauf abgestimmten Glasrand. Ganz nebenbei spiegelt der exklusive Farbton auch die Hausfarbe des bald 130 Jahre alten Familienunternehmens mit Sitz in Luzern wider.

Und noch einige Details zur neuen Tudor Black Bay  – im Telegrammstil: Tudor Black Bay Bronze Blue, Chronometer, Bronze, 43 mm, Manufakturwerk Kaliber MT5601, Textilband, wird zusätzlich mit braunem Lederband («used look») geliefert.

Der Preis ist natürlich gleich: 3.730 Euro.

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar