Sonntag , 20. August 2017
Home / Uhren / Urban Jürgensen & Sönner wieder in Dänischen Händen

Urban Jürgensen & Sönner wieder in Dänischen Händen

Nach über 35 Jahren in Schweizer Besitz – zuerst mit Peter Baumberger mit Derek Pratt und in letzter Zeit mit Dr. Helmut Crott – ist das Unternehmen Urban Jürgensen & Sönner seit 14. November 2014 wieder in Dänischen Händen. Eine Gruppe von fünf Dänischen Privatinvestoren unter der Leitung von Søren Jenry Petersen, der zum Präsidenten und CEO von Urban Jürgensen & Sönner ernannt wurde, wird die über 240-jährige Swiss Made Tradition der Dänischen Uhrenmarke fortschreiben. Tick-Talk unterhielt sich mit Søren Jenry Petersen.

Das Interview lesen Sie in der Print-Ausgabe TOURBILLON Nr. 43, Herbst 2015.

 

 

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.