Samstag , 17. November 2018
Home / Allgemein / Van Cleef & Arpels eröffnet seine erste Boutique in Luzern

Van Cleef & Arpels eröffnet seine erste Boutique in Luzern

Van Cleef & Arpels enthüllt in Luzern mit dieser Boutique ein lichtdurchflutetes Schmuckstück direkt am Ufer des Sees. Neben Genf und Zürich ist dies nun die dritte Boutique in der Schweiz.

Ein Gesprächsthema war die Abwesenheit von Van Cleef & Arpels am nächstjährigen Luxusuhren-Salon in Genf. Dazu der COO der Embassy Jewel AG, Patrick Frischknecht, «Van Cleef & Arpels Produkte werden ausschliesslich über die eigenen Boutiquen distribuiert, deshalb ist eine Anwesenheit am SIHH nicht erforderlich».

Directrice der Van Cleef & Arpels Boutique ist die Dänin Louise Carrara, die mit ihrem Team bereit ist für den ersten Ansturm von Gästen. Linda Chenit, Press & Event Manager Europe & CIS bei Van Cleef & Arpels war begeistert von der neuen Boutique.

Die Boutique, die durch die Embassy Jewel AG betrieben wird, befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude mit historischer Steinfassade (ehemals Hermès Boutique) und fügt sich dank der sechs großen Fenster mit Blick auf den See harmonisch in diese außergewöhnliche Umgebung ein. Auf einer Fläche von 237 m2 schaffen die in Crèmetönen gehaltenen, auf zwei Etagen verteilten Räume einen interessanten Kontrast zu den mattschwarzen Möbeln im Stil des Art Déco. Das von natürlichem Licht erhellte Raumkonzept lädt die Besucher ein, die Kreationen von Van Cleef & Arpels in den einzelnen Lounges, die durch mit Blattgold verzierte Paneele gegliedert werden, zu entdecken.

Im großzügigen und hellen Eingangsbereich thront ein, in Murano von Meisterhand nach Maß gefertigter Kronleuchter, der perfekt mit den verschiedenen Nuancen des Holzes und der Teppiche aus Wolle und Seide korrespondiert. Besonders hervorgehoben werden die ikonischen Schmuckkreationen in hohen Glasglocken und lackierten Vitrinen präsentiert. Die mit verschiedenen Materialien verzierten Schmuckstücke der Alhambra®-Kollektion und die zarten Kreationen von Perlée™ gesellen sich zu kostbaren Uhrmacherkreationen, die der einzigartigen Vision von Van Cleef & Arpels’ Poetry of Time® folgen. Zwei nicht einsehbare Salons werden durch dekorative Paravents dezent voneinander getrennt. Deren Ornamente wurden vom Motiv des Claire-voie inspiriert, das erstmals 1937 auf einer Minaudière™ der Maison verwendet worden ist. Durch die durchbrochen gearbeiteten, geometrischen Muster wirken die Paravents besonders leicht und gliedern so elegant die Räume der Boutique. Die exklusiv für die Maison Van Cleef & Arpels geschaffenen handbemalten Wandbezüge von De Gournay mit ihren Motiven aus zarten Blüten und Schmetterlingen verstärken die Magie des Ortes.

Vom Entrée aus fällt der Blick auf die, von einem, vom Art Déco inspirierten, Metallgeländer eingerahmte Treppe, das Herzstück des Ladens. Deren luftige Konstruktion lädt Sie ein, den Besuch im ersten Stock fortzusetzen. Auch die obere Ebene wirkt, dank der großen Fenster, die sich zum See hin öffnen, ebenso lichtdurchflutet und bietet einen einzigartigen und entspannenden Ausblick. Auf dieser Etage empfängt außerdem eine private Lounge die Gäste in exklusiver und warmer Atmosphäre.

Weitläufig, hell und elegant bietet die Boutique Van Cleef & Arpels in Luzern eine optimale Bühne für die Schmuck- und Uhrenkollektionen der Maison. Von den exklusiven Mustern der Wandbespannung bis hin zu den seidigen Teppichen trägt jedes Detail zum Wohlbefinden der Gäste bei. In diesen stilvoll und üppig ausgestatteten Räumen scheint die Zeit still zu stehen, um den Besuchern im Universum von Van Cleef & Arpels eine Auszeit zu schenken.

Urs Kissling, neuer CEO der Embassy Jewel AG, seit einem Monat im Amt, bringt langjährige Erfahrungen von Bucherer mit. Neben der lokalen Stammkundschaft ist auch der asiatische Raum wichtig. Embassy verfügt seit Jahren über drei Büros in China. «Das Tour-Operator Business ist in ständigem Wandel, auch wir versuchen ein Modell zu finden, das unseren Bedürfnissen entspricht», so Roger Fischer, der beim Embassy fürs Marketing verantwortlich zeichnet, der auch Erfahrungen aus der Tourismus Branche mitbringt.

Van Cleef & Arpels Boutique

Schweizerhofquai 4, 6004 Luzern, Schweiz Telefon: +41 (0) 41 418 60 80 Email: boutique.luzern@vancleefarpels.com www.vancleefarpels.com

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:30 Uhr
Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar