Mittwoch , 19. Dezember 2018
Home / Uhren / Watchbox übernimmt Chronofy

Watchbox übernimmt Chronofy

WatchBox, die weltweit führende Plattform für gebrauchte Luxusuhren, gab heute bekannt, dass es Chronofy, einen beliebten Bewertungs-Abonnement-Service für den Sekundäruhrenmarkt, erworben hat und beabsichtigt, den Service auch an unabhängige Einzel- und Uhrenhändler zu vermarkten.

Chronofy  – mit einer mobilen App, einer Desktop-Plattform und dem gedruckten Chronofy Watch Guide – wird laut Information als Grundlage für eine neu gegründete Geschäftseinheit bei WatchBox integriert. Das Herzstück der neuen Chronofy Abteilung von WatchBox wird der Abonnement-Service sein, der sich auch an unabhängige Einzel- und Uhrenhändler richtet.

„Das Segment der gebrauchten Uhren wurde lange Zeit vernachlässigt, und es ist unsere Vision, einen professionellen Service für einen richtungsweisenden Wandel in der Luxusuhrenindustrie zu bieten,“, so Patrik Hoffmann, geschäftsführender Vizepräsident der Schweizer Unternehmseinheit in Neuchatel.

Danny Gopvberg, CEO von WatchBox, ist der Ansicht, dass der Service für Einzelhändler von Nöten ist, da nur wenige autorisierte Uhrenhändler in der Lage sind, Uhren zu verkaufen, die gehandelt werden“, sagt er zu TICK-TALK. Chronofy’s Toolbox wird für diese Einzelhändler eine willkommene Resource sein.

Amanda Ellisson, Präsident und Chief Operation Officer von WatchBox, fügt hinzu: „Der heutige Kunde möchte seine Uhren sofort kaufen, verkaufen und handeln können, und mit der Chronofy Kaufgarantie können Juweliere trades sicher akzeptieren, ohne ein Lagerhaltungsrisiko und damit eine zu hohe Kapitalbindung einzugehen“.

Chronofy-Gründer Joe Akar gefällt der Deal. „Die Synergie zwischen unserem Unternehmen und der WatchBox macht diese Übernahme zu einer natürlichen Sache“, meint er zu TICK-TALK. „Wir teilen gemeinsam mit WatchBox die Mission, Authenzität, Preistransparenz und das Vertrauen in der Preownd-Watch-Kategorie.“

 

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.