Sonntag , 20. August 2017
Home / Allgemein / WW15: Inflation der Weltzeituhr

WW15: Inflation der Weltzeituhr

An der Watch & Wonders 2015 in Hongkong haben gleich drei Schweizer Uhrenhersteller das Thema „Weltzeituhren“ aufgegriffen. Alle drei sind unter dem Dach des Richemont Konzern vereint und alle drei neu lancierten Uhren haben einen ähnlichen Look. Wer hat sich nun von wem inspirieren lassen, das überlassen wir Ihnen.

WW15 Hongkong: Eröffnungs-Zeremonie

WW15 Hongkong Opening Ceremony
(von links nach rechts) Dr. Angelo Bonati, Officine Panerai CEO, Wilhelm Schmid, A. Lange & Söhne CEO, Philippe Leopold-Metzger, Piaget CEO, dahinter Alain Zimmermann, Baume & Mercier CEO, Richard Mille, Richard Mille CEO, Jean-Marc Pontroue, Roger Dubuis CEO, Georges Kern, IWC Schaffhausen CEO, Juan Carlos Torres, Vacheron Constantin CEO, Daniel Riedo, Jaeger LeCoultre CEO, Nicolas Bos, Van Cleef & Arpels CEO, Jerome Lambert, Montblanc CEO

 

 

 

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Schreibe einen Kommentar